Bundesweiter Vorlesetag

Mit den Schülern eine imaginäre Reise unternehmen – am besten mit Literatur.
An dem Vorlesetag lud Fr. Tugrul ihre Klasse in die Schulbücherei ein. Ein höllisch gutes Vorlesevergnügen erwartete ihre Schüler. Gelesen wurde aus dem Buch „Luzifer- zu gut für die Hölle“ 
Den Schülern gefiel die Aktion sehr. Leda äußerte ihre Begeisterung nach dem Vorlesen:“ Ich war in der Geschichte Frau Tugrul, ich habe meine Augen geschlossen und hatte so viele Bilder im Kopf!“
Und Frau Tugrul hatte das Vergnügen in begeisterte Gesichter zu sehen.